Adressatenkreis

 

Ensemble der 28. Internationalen Chor- und Orchesterakademie anlässlich der Zugabe am Ende des Konzertes im Dom von Spoleto

Die Internationale Chorakademie bietet ein Musizierangebot für Sängerinnen und Sänger mit solider Erfahrung im a cappella Singen aber auch im chorsinfonischen Bereich sowie mit guter Blatt-Singe-Fähigkeit, denen es ein Anliegen ist, innerhalb einer Intensiv-Probenwoche anspruchs­volle Chorliteratur unterschied­licher Stilistik und in Besetzungen vom Doppelquartett bis zum Doppel­- und Dreifachchor auf hohem Niveau zu erarbeiten. Wir wünschen uns Sängerinnen und Sänger, die sich durch ein hohes Maß an Mitverantwortung für das Gelingen des gemeinsamen Musikprojektes auszeichnen und sich engagiert in die Probenarbeit einbringen.

Sie sollten eine gute Tonvorstellung haben und für alle Aspekte der chorischen Stimmbildung aufgeschlossen sein.

Neue, vor allem im a cappella Gesang geübte und am a cappella Gesang interessierte Sängerinnen und Sänger sind uns herzlich willkommen.

Ensemble der 28. Internationalen Chor- und Orchesterakademie anlässlich der Generalprobe für das Konzert im Dom von Assisi